Für unsere Ev. Kindertagesstätte Himmelszelt suchen wir eine/n

► Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

ab sofort, befristet als Schwangerschaftsvertretung und sich evtl. anschließender Elternzeit

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
  • kompetente Begleitung der Kinder und ihrer Familien in individuellen Entwicklungs- und Bildungsprozessen
  • wertschätzende und ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Träger
  • ein hohes Maß an Flexibilität
  • empathischer und respektvoller Umgang mit Menschen
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche der ACK ist Voraussetzung

Wir bieten:

  • eine schöne Kindertagesstätte mit großem Garten
  • flache Hierarchien und eine gelebte Willkommenskultur
  • ein Team, das sich auf Ihre Mitarbeit freut
  • ein soziales, von Achtsamkeit geprägtes Arbeitsklima
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Bezahlung nach gültigem kirchlichem Tarifvertrag
  • Sonderzahlung (umgangssprachlich Weihnachtsgeld)
  • Altersvorsorge durch die EZVK
  • 30 Tage Urlaub

 

► Erzieher/in (m/w/d) im Anerkennungsjahr

ab Sommer 2024

Wir erwarten:

  • Begeisterung und persönliches Engagement für den Beruf
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Kindern
  • Offenheit für Neues und Bereitschaft an der ständigen Weiterentwicklung unserer Konzeption mitzuwirken
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Nachweis der Masernimpfung
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Wir bieten:

  • ein schönes Haus mit großem Garten
  • ein offenes und freundliches Team
  • engagierte fachliche Unterstützung und Anleitung
  • aufgeschlossene Kinder und interessierte Eltern
  • kontinuierlichen Einsatz in einer Gruppe
  • regelmäßige Teamsitzungen
  • die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und deine Persönlichkeit einzubringen
  • Vergütung nach AprO.EKHN

 

► Sozialassistent/in (m/w/d) im 2. Jahr der Ausbildung

ab Sommer 2024

Wir erwarten:

  • Begeisterung und persönliches Engagement für den Beruf
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Kindern
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Nachweis der Masernimpfung
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Wir bieten:

  • ein schönes Haus mit großem Garten
  • ein offenes und freundliches Team
  • engagierte fachliche Unterstützung und Anleitung
  • aufgeschlossene Kinder und interessierte Eltern
  • kontinuierlichen Einsatz in einer Gruppe
  • Praktikantenvergütung

 

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25.01.2024 an:

Ev. Kirchengemeinde Nidda, Auf dem Graben 35, 63667 Nidda

oder per Mail an: kita.nidda@ekhn.de

 

Bei postalischen Bewerbungen legen Sie bitte die Bewerbungsunterlagen in Kopie und ohne Klarsichthüllen, Hefter o. Ä. vor, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden können.

Sollte eine Rücksendung der Unterlagen gewünscht werden, bitten wir einen frankierten Rückumschlag beizufügen. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen im Anschluss an das Auswahlverfahren vernichtet.

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter Tel.: 06043/6163 (Frau Kertels oder Frau Schneider) zur Verfügung.